Sponsoring

Wie Sie als Unternehmen helfen können

„Gutes tun und damit werben“. Dieser alte Slogan gibt wahrscheinlich immer noch am deutlichsten wieder um was es beim Sponsoring geht. Nicht um eine stille zurückhaltende Form von Hilfe, sondern um soziales Engagement offen zeigen. Eine Verbindung von erfolgreich werben und zugleich anderen helfen.

 

Im Rahmen eines Sponsorings erhält Ihr Unternehmen eine direkte Gegenleistung in Form einer Veröffentlichung auf Plakaten (welche in den von uns mit Trösterbären belieferten Einrichtungen ausgehängt werden) sowie einer namentlichen Erwähnung auf unserer Internetseite. Somit werden Sie einer breiten Öffentlichkeit als Förderer dieser Initiative bekannt gemacht. Zudem können Sie mit Ihrem Engagement zugunsten unseres Vereins jederzeit in Ihren eigenen Medien (z.B. Internet, Social Media) „Werbung“ betreiben.

 

Helfen Sie Kindern mit einem Sponsoring von Kleine Patienten in Not e.V.

Der gesponserte Betrag fließt dabei vollständig in den Kauf von Trösterbären. Für ein Engagement in Höhe von 15,- € liefern wir dabei einen „Original – Benny Trösterbären“ inklusive jeweils ein Exemplar unserer äußerst bewährten Tapferkeitsurkunde sowie unserer lebensrettenden Kindernotfallkarte (mit der Rettungskräfte schnellen Zugriff auf alle medizinischen Daten eines verunglückten Kindes erhalten) an eine Hilfseinrichtung aus.

 

Über die von Ihnen zur Verfügung gestellte Summe erhalten Sie eine entsprechende Sponsorenrechnung ausgestellt, die Sie steuerlich voll als Betriebsausgabe in Form von Werbekosten geltend machen können.

 

Damit profitieren nicht nur in Not geratene Kinder, sondern auch Ihr Unternehmen!

 

Gerne würden wir Sie als Sponsor für die Anschaffung unserer „Trostspender“ gewinnen. Für Ihr Engagement verwenden Sie bitte nachfolgendes Formular