Viele Bennys gehen ins Allgäu
Die Firma epoflor aus Sulzberg ist neu in unserer großen Spenderfamilie. Sie beteiligt sich erstmalig an unserer bärigen Initiative „Trost spenden“, mit deren Hilfe Rettungskräfte und Einrichtungen kostenlos mit unseren bewährten Trösterbären ausgestattet werden. Aufgrund der großzügigen Spende in Höhe von 700,- € werden noch im Laufe des Januars viele kleine „Bennys“ den Weg ins Allgäu antreten um bevorzugt in den Kliniken Immenstadt und Kempten den dortigen kleinen Patienten über den ...

Bärige Unterstützung für die Ersthelfer im Landkreis Dachau
Die Stiftung Soziales der Sparkasse Dachau sowie die Mitarbeiterstiftung der Sparkasse Dachau unterstützt die Anschaffung von Trösterbären mit zusammen 1.500,- Euro Kurz nicht aufgepasst und zack ist es passiert: Etwa 1,8 Millionen Kinder in Deutschland erleiden laut Statistik der Weltgesundheitsorganisation WHO jedes Jahr einen Unfall – sei es im Kindergarten, in der Schule, beim Spielen oder im Straßenverkehr. Das bedeutet, dass im Durchschnitt alle 18 Sekunden ein Kind nach einem Unfall ...

Adventskalender für den guten Zweck
Wie bereits im letzten Jahr war unser Verein auch dieses Jahr wieder Bestandteil auf dem Adventskalender der Poll Immobilien GmbH in Gräfelfing. In jedem der 24 Kästchen war eine gemeinnützige Einrichtung platziert, welche sich über eine großzügige Spende des Immobilienunternehmens freuen durfte. Das Fensterchen zu unserem Verein war die Nummer 3 – und wurde demzufolge am 03.12. geöffnet. Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich bei den Verantwortlichen von Poll Immobilien ....

VEREIN EISBACHTALER LIEDERKRANZ AUS RIED SPENDET 1.000 EURO FÜR TROSTBÄREN
Einen kuscheligen Stoffbären zum Drücken und Trostspenden erhält jedes Kind, das in den Notaufnahmen der Kliniken an der Paar in Friedberg und Aichach notfallmäßig be-handelt wird. Dank einer Spende in Höhe von 1.000 Euro des Vereins Eisbachtaler Lieder-kranz Ried konnten nun neue Trostbären angeschafft werden. Vereinsvorstand Johann Erhard und seine Stellvertreterin Gertraud Pschenitza überreichten nun den Spendens-check an Martin Müller, Chefarzt der Notaufnahmen der Kliniken an der Paar...

Treuer Sponsor aus München! Die Hautum Infrastruktur GmbH unterstützt unseren Verein bereits zum wiederholten Mal durch ein Sponsoring.
Ehre wem Ehre gebührt. Nachdem uns die Firma Hautum auch in diesem Jahr wieder mit einem Betrag von 600,- € tatkräftig bei der Anschaffung unserer Bärchen unterstützt hat, gebührt den Verantwortlichen des Münchner Unternehmens mal ein besonderer Dank. „Ich möchte dem Unternehmen an dieser Stelle ein riesengroßes Dankeschön sagen, nicht nur, dass uns die Firma Hautum schon seit vielen Jahren unterstützt, sondern dass sie es auch zu einem Zeitpunkt tut, in der viele Unternehmen ...

Ja ist denn schon wieder Weihnachten!
Spätestens wenn Herr Jan Baiker vom Unternehmen Glas Trösch in Wertingen sich bei uns meldet, wissen wir das Weihnachten vor der Tür steht. Schon seit vielen Jahren unterstützt er uns nunmehr schon pünktlich vor Weihnachten mit einem Sponsoring. Dieses Jahr greift uns sein Unternehmen gar mit einem Betrag von 1.000,- € unter die Arme. „Damit können wir wieder eine ganze Menge Trösterbären für den Landkreis Dillingen anschaffen. Den dortigen Ersthelfern wird´s auf alle Fälle freuen“...

Großzügige Spende in Höhe von 1.500,- € von der Feith Stiftung
Zur Anschaffung von Trösterbären in der Region Frankfurt unterstützt die Dr. Hans Feith und Dr. Elisabeth Feith-Stiftung unseren Verein mit einer Spende von 1.500,- Euro Unser „Benny – Der Trösterbär“ ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil in vielen Rettungsfahrzeugen und Notfallstationen im Raum Frankfurt geworden. Nicht nur, dass dieser kuschelige Freund die Kleinen über den ersten Schmerz und Schreck hinweghilft, er erleichtert den Ersthelfern auch den Zugang zu den Kindern enorm....

Verkaufsoffener Sonntag der „Kramerei am Kreisel“ in Dorfen bringt Spende in Höhe von 1.000,- Euro
Ein besonderes Dankeschön geht nach Dorfen in Oberbayern. Herr Georg Hagl von der „Kramerei am Kreisel“ hat uns wie bereits in den Vorjahren wieder durch eine tolle Aktion unterstützt. So hat er im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntags eine Spendenaktion zugunsten unseres Vereins organisiert, bei der über 800,- € zusammengekommen sind. Um die Sache rund zu machen hat er daraufhin den Betrag noch selber auf 1.000,- € aufgestockt. So viel Engagement zugunsten der guten Sache gebührt ...

5.000,- € von der Edda und Helmut Laich-Stiftung
Über 15 Einrichtungen im Großraum Stuttgart versorgt unser Verein nunmehr bereits mit seinen bewährten Trösterbären. Und es ist auch zukünftig zu erwarten, dass weitere dort ansässige Einrichtungen unsere Bärchen bei sich in ihrer täglichen Arbeit mit verunglückten, traumatisierten oder in einer Notlage befindlichen Kindern einsetzen möchten. Neben Krankenhäusern und Rettungsdiensten ist unser „Benny“ in der Region Stuttgart mittlerweile auch in Frauenhäusern, Notfallseelsorgern und ....

40 Trösterbären für den Notfallnachsorgedienst
Benny ist ein wichtiger Begleiter der Helferinnen und Helfer des Notfallnachsorgedienstes im DRK-Kreisverband Bodenseekreis. Diese werden gerufen, um nach einem Unfall, einem Unglück oder medizinischen Notfall Angehörigen, Augenzeugen oder Ersthelfern „Erste Hilfe für die Seele“ zu leisten. Bei vielen dieser Einsätze sind auch Kinder und Jugendliche vor Ort - dann kommt Benny zu seinem Einsatz. Benny ist ein Trösterbär, der gern gedrückt und bekuschelt werden möchte, der Tränen trocknen und ...

Mehr anzeigen

Kontakt

Kleine Patienten in Not e. V.

Geschäftsstelle Achern

Allerheiligenstraße 19

77855 Achern

Tel. 07841-6732116

Fax. 07841-6732117

eMail: info@trost-spenden.de

 


HINWEIS: Bestellung nur als Unternehmer und nicht als Verbraucher i. S. d. § 13 BGB.