Bärige NEWS

100 Trösterbären für das Klinikum Ingolstadt
Großartige Unterstützung aus Allershausen. Die dort ansässige Firma Heinrichs Immobilien sponsert 100 Trösterbären für das Klinikum Ingolstadt. So ein Engagement kommt nicht alle Tage vor. Umso mehr freuten sich die Verantwortlichen des Vereins über das Sponsoring von 100 Bärchen durch die Firma Heinrichs Immobilien aus Allershausen.

Langjährige Unterstützung durch die Condistra Consulting GmbH
Bereits seit vielen Jahren unterstützt uns Prof. Dr. Michael Jünger, zusammen mit seiner Frau Nadine Jünger, bei der Initiative „Trost spenden“ des Vereins Kleine Patienten in Not. Auch in diesem Jahr greift uns so die Condistra Consulting GmbH wieder mit einem Betrag von 150,- Euro tatkräftig unter die Arme, um damit Trösterbären für Ersthelfer in der Region Augsburg anzuschaffen. „Nur durch solche treuen Sponsoren wie die Condistra Consulting GmbH, die uns Jahr für Jahr unterstützen, können..

Trösterbären beruhigen ganz ohne Nebenwirkungen
Die Steffen Lohrer Stiftung unterstützt die Initiative „Trost spenden“ des Vereins Kleine Patienten in Not e.V. mit 2.000,- Euro Kurz nicht aufgepasst und zack ist es passiert: Etwa 1,8 Millionen Kinder in Deutschland erleiden laut Statistik der Weltgesundheitsorganisation WHO jedes Jahr einen Unfall – sei es im Kindergarten, in der Schule, beim Spielen oder im Straßenverkehr. Das bedeutet, dass im Durchschnitt alle 18 Sekunden ein Kind nach einem Unfall ärztliche Hilfe benötigt. ...

Trösterbären für verunglückte und traumatisierte Kinder im Bodenseekreis
Die Stiftung der Volksbank Friedrichshafen-Tettnang unterstützt die Initiative „Trost spenden“ des Vereins Kleine Patienten in Not e.V. im Bodenseekreis mit 3.500,- Euro Seit über 15 Jahren unterstützt unser Verein nunmehr schon Ersthelfer im Bodenseekreis mit seinen bewährten Trösterbären und Tapferkeitsurkunden bei ihrer wichtigen Arbeit. Sei es im Rettungswagen, auf Unfallstationen oder bei Feuerwehreinsätzen. In vielen Rettungs-fahrzeugen gehören unsere Trösterbären mit Namen „Benny“ ...

50 gesponserte Trösterbären aus Baden-Baden
Die R+V Generalagentur Wolfgang Kirpal unterstützt die Initiative „Trost spenden“ mit 50 Bären. Wir sagen recht herzlichen Dank! Die gesponserten Trösterbären werden dabei ausschließlich an Ersthelfer und Einrichtungen im Landkreis Raststatt sowie der Stadt Baden-Baden verteilt.

Preiserhöhung bei Benefiz-Briefumschlägen
Aufgrund der aktuellen Kostensituation werden zum ersten Mal nach über 15 Jahren die Preise für unsere Benefiz-Briefumschläge erhöht. Seit über 15 Jahren bieten wir mit unseren „Benefiz-Briefumschlägen“ insbesondere Unternehmen eine praktische wie zugleich clevere Unterstützungsmöglichkeit an. Lässt sich mit unseren qualitativ hochwertigen Briefumschlägen nicht nur die tägliche Korrespondenz sicher und bequem erledigen, sondern ...

Riesige Spende aus Kornwestheim
Die Firma KUGLER MAAG CIE GmbH aus Kornwestheim unterstützt die Initiative „Trost spenden“ mit einer Spende von 10.000,- Euro Wenn man der aktuellen Situation um Corona und der Flutkatastrophe irgendetwas Positives abgewinnen will dann das eine. Die Hilfsbereitschaft und Solidarität in diesem Land ist unwahrscheinlich groß. Der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft hat einen neuen Stellenwert erreicht. Auch unser Verein hat in letzter Zeit unglaublich viel Unterstützung erfahren...

Bärige Unterstützung für die Ersthelfer in der Region München
Die Merck Finck Stiftung unterstützt auch dieses Jahr den Verein Kleine Patienten in Not e.V. durch eine großzügige Spende Gerade in und um Bayerns Landeshauptstadt München werden rund 20 Einrichtungen von unserem Verein mit „Trösterbären“ versorgt. Vom Klinikum Harlaching über das kbo-Kinderzentrum bis hin zum MKT-Rettungsdienst, dem Ambulanten Kinderhospiz und ...

Literaturempfehlung: „Erste Hilfe für traumatisierte Kinder“ (von Andreas Krüger)
Seelische Verletzungen müssen ebenso sorgfältig wie körperliche Wunden behandelt werden. Gerade bei Kindern ist das wichtig. Physische Gewalt jeder Art, Unfälle oder der Verlust eines Angehörigen sind für Kinder ...

Lohi hilft nicht nur bei der Lohnsteuererklärung
Lohi hilft nicht nur bei der Lohnsteuererklärung, sondern auch kleinen Kindern in Notsituationen Die Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. hat an den Verein „Kleine Patienten in Not“ 300,- Euro gespendet. Denn Nadine Seitz, Beratungsstellenleiterin der Lohi in Mainburg, weiß, dass die Initiative „Trost spenden“ dringend auf Unterstützer angewiesen ist. Nur so können die beliebten Trösterbären mit Namen „Benny“ finanziert und an die Ersthelfer verteilt werden. Gerät ein Kind in eine Notsituation ...

Mehr anzeigen