Bäriger Trost für kleine Patienten

Schott in Landshut spendet 30 Trösterbären für Kinder in Not

Landshut, 30. April 2020 – Der Trösterbär Benny, welcher speziell für den Einsatz in Rettungswägen und Krankenhäusern entwickelt wurde, ist besonders in der aktuellen Zeit ein echter Botschafter für Mitmenschlichkeit und ein treuer Begleiter für notleidende Kinder. Der Landshuter Technologiespezialist SCHOTT übergab in diesem Jahr erneut 30 kleine Trostspender an den Verein „Kleine Patienten in Not“.

 

Verteilt wird der Kuschelbär in regionalen Einrichtungen wie etwa dem Kinderkrankenhaus St. Marien, den Frauenhäusern von AWO und Caritas, der Jugendseelsorge oder den Malteser Rettungsdiensten. Der Markenteddy erfüllt alle Voraussetzungen, um zum jahrelangen Freund der Kinder zu werden: Er enthält keinerlei Schadstoffe, ist schwer entflammbar, löst keine Allergien aus und lässt sich somit richtig gut knuddeln.

 

Der gemeinnützige Verein „Kleine Patienten in Not“ rief die Spendenaktion um Benny im Jahr 2006 ins Leben. Seither gingen schon viele Tausende Bären und Tapferkeitsurkunden an Kinder in über 400 Institutionen im gesamten Bundesgebiet. 

Über SCHOTT

SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas, Glaskeramik und verwandte High-Tech-Materialien. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren ist das Unternehmen ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automobil- und Luftfahrtindustrie. SCHOTT ist weltweit präsent mit Produktions- und Vertriebsstandorten in 34 Ländern. Im Geschäftsjahr 2018/2019 erzielte der Konzern mit 16.200 Mitarbeitern einen Umsatz von 2,2 Milliarden Euro. Die SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Diese ist eine der ältesten privaten und größten wissenschaftsfördernden Stiftungen in Deutschland. Als Stiftungsunterneh­men nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.

 

www.schott.com

 

 

Pressekontakt

SCHOTT AG

Andrea Kitzelmann

Marketingreferentin

Christoph-Dorner-Str. 29, D – 84028 Landshut

Tel. 0871/826-384

andrea.kitzelmann@schott.com

Download
PRESSEMITTEILUNG Fa. SCHOTT
Schott in Landshut spendet 30 Trösterbären für Kinder in Not
PI_SCHOTT Spende Benny Trösterbär 2020-0
Adobe Acrobat Dokument 298.5 KB